Vermögensverwaltung auf hanseatische Art

Die HPM Hanseatische Portfoliomanagement GmbH betreut seit 25 Jahren Vermögen in der Tradition des ehrbaren hanseatischen Kaufmanns. Unbedingte Voraussetzung hierfür ist die Unabhängigkeit, die sich die HPM seit ihrer Gründung durch Hamburger Kaufleute im Jahr 1987 stets bewahrt hat. Wobei wir Unabhängigkeit in zweifacher Weise verstehen. Zum einen unabhängig von Bank- und Produktzwängen. Unabhängig andererseits aber auch von Modeerscheinungen im Investmentbereich. Diese lassen sich zwar einfach verkaufen, eben weil sie gerade in Mode sind, bringen in der Regel aber sehr schlechte Ergebnisse, wie die vergangenen 15 Jahre gezeigt haben. Die HPM stellt allein den Kunden in den Mittelpunkt der Betrachtung und beginnt von hier aus den Beratungs- und Investmentprozess.

 

Erfahren Sie mehr»

Anlage im Fokus

HPM Sentiment Trading Managed Account

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. An der Börse ist es nicht anders. Diese Erkenntnis ist seit jeher ein zentrales Merkmal der von der HPM gelebten Anlagephilosophie. Oder anders ausgedrückt: Wer langfristig Erfolg haben will, muss antizyklisch handeln. Das HPM Research Team verfügt deshalb über eine umfangreiche Datenbank weltweiter Indikatoren, um Anlegerstimmung zu messen. Mit dem HPM Sentiment Trading Managed Account ist es gelungen auf Basis dieser Stimmungsindikatoren ein automatisiertes Handelssystem zu entwickeln. Damit bewegt es sich nicht in den ausgetretenen Pfaden der automatischen Trendfolgesysteme, sondern ist eine echte Innovation im Bereich des Algorithmen-Handels und dürfte in seiner Art bisher einmalig sein.